Salinka007

„Burger Italy“ – der etwas andere Burger

Vor kurzem habe ich in einem Restaurant einen super leckeren Burger gegessen und ihn zusammen mit einer Freundin versucht nachzumachen. Und man mag es kaum glauben: Er schmeckte ziemlich ähnlich wie das Original. Da er zudem recht schnell zubereitet ist, wird es ihn nun öfter geben.

Zutaten:

  • Ciabatta
  • Rindersteak
  • Bacon
  • Kirschtomaten
  • Rucola
  • Basilikumblätter
  • Mozarella
  • grünes Pesto
  • Chilli-Sauce

Zubereitung:

Einfach die untere Hälfte des Ciabattas mit dem Pesto bestreichen und ein wenig Rucola darauf verteilen. Anschließend kommt gebratener Bacon und das Steak hinzu. Danach ein paar Mozarella- und Tomatenscheiben sowie ein paar Basilikumblätter darüber streuen und die obere Brothälfte mit ein wenig Chilli-Sauce bestreichen. Deckel drauf – und fertig!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 07/07/2012 von in Essen & Trinken und getaggt mit , , .
%d Bloggern gefällt das: